Welpen


Es tut sich was im Süden:

Am 25.02.2016 kam der B-Wurf vom Kastlerforst im Raum München auf die Welt: 4 Rüden, 1 Hündin
M: Banou vom Götterfunken, V: Avalon-Alvaro de Tierraluna vom ECA

 

 

Die Auflistung ist aus Zeitgründen leider nicht lückenlos!

Am 28.05.2014 kam der D-Wurf de la Dynastie Rouge auf die Welt: 6 Rüden, 1 Hündin
M: Comtesse Cérine de la Dynastie Rouge, V: Baldo vom Götterfunken

Am 10.04.2014 kam der A-Wurf vom Keltenweg auf die Welt: 2 Rüden, 4 Hündinnen
M: Alicia-Austria vom Steingruberhof, V: Balu von der schönen Teck

Am 12.02.2014 kam der A-Wurf vom Kastlerforst auf die Welt: 5 Rüden, 1 Hündin.
M: Banou vom Götterfunken, V: Aaron vom Steingruberhof

Am 06.02.2014 kam der A-Wurf vom Schwabenmeer auf die Welt: 3 Rüden, 3 Hündinnen
M: Jolly-Jin v. Massow-Krummau, V: Robin von der Hofener Rippe

Am 06.09.2013 kam der E-Wurf von Antina auf die Welt. 1 Rüde, 2 Hündinnen
M: Alaska von der Leinauer Höhe, V: Sirius von der Pferdekoppel

Am 27.07.2013 kam der I-Wurf vom Schwabenländle auf die Welt. 4 Rüden, 3 Hündinnen
M: Claire-Charlotte von der Eschenburg, V: G-Amurak vom Schwabenländle

Am 08.07.2013 kam der B-Wurf vom kleinen Feldle auf die Welt. 4 Rüden, 3 Hündinnen
M: Annika Neele von der Silberlinde, V: Chicco vom Darrhof
Die Welpen sind in 74081 Heilbronn zu Hause. Hier der link zur Homepage http://www.eurasier-freunde.de/index.php?option=com_content&view=featured&Itemid=85

Am 27.06.2013 kam der V-Wurf von der Pferdekoppel auf die Welt. 3 Rüden, 4 Hündinnen
M: Leiionspitz Marvellous Madhuri, V: Sirius von der Pferdekoppel
Die Welpen sind in 72213 Altensteig zu Hause

Am 26.05.2013 kam der B-Wurf vom Amberger Hölzl auf die Welt (Allgäu).
Es sind 5 Hündinnen und 2 Rüden. Eine Hündin wird in der Familie bleiben.
Mutter: Donna vom Ährental
Vater: Branco vom Vormorgen

 

 

 

 

B-Wurf von der Leinauer Höhe, geb. 25. August 2012

Mutter: Sunny vom Hexenberg, Vater: Aldo von der Windheimer Insel

Letzte gemeinsame Fotos vom Tag der Wurfabnahme am 19.10.2012:

 

 

Wir plüschigen Fellbärchen sind jetzt 6 Wochen alt. Wir, das sind Baxter (ich bin der ehemals ganz schwarze unter den Welpen, habe schon ein Stehohr bitte schön!), Benta (ich ziehe in den hohen Norden), Bei-Li (mein Name bedeutet nordische Kraft, ich bin die mit den zwei Stehörchen!), Bindi (mein Name bedeutet Perle), Becky (bin die hellere moppelige und ziehe ins Frankenland) und schließlich noch Ben-Rico (ich bekomme zwei menschliche Spielgefährten).
 
Im Spieltunnel geht es inzwischen drunter und drüber. Unsere Tagesbeschäftigung besteht aus fressen, schlafen, spielen, im steten Wechsel. Wir sind kleine süße Fressmaschinen. Kaum haben wir den Napf geleert, holen wir uns Nachtisch bei Mama, die sehr geduldig mit uns ist. Wir legen immer mehr an Gewicht zu, ganz im Gegensatz zu unserer Züchterin, die nimmt immer mehr ab. Naja, bald verlassen wir unser Zuhause, dann wird sie hoffentlich wieder etwas aufgepäppelt.
 
Ja, dann sind noch unsere Ziehmamas lobend zu erwähnen. Das sind Gabi und Ilse (stolze Besitzer unserer Halbgeschwister), die uns im Wechsel vormittags sitten, während Frauchen in der Schule ist. Und Aike (unsere Halbschwester) war auch schon oft zu Besuch und Papa Aldo auch. Also genug geschwätzt, hier Fotos, sonst glaubt Ihr ja gar nicht, dass wir wirklich so knuffig sind.

 

 

 

  

Inzwischen sind die Welpen 4 Wochen alt. Es gab schon Fleisch - hmm lecker - und den ersten Freigang durch den Garten. Diesmal durfte ich die Welpen nehmen und knuddeln, ohne dass Sunny mich skeptisch beäugt hat. Nach gut 2 stündigem Besuch habe ich mich schweren Herzens wieder getrennt.

Vorsicht: das Betrachten der Fotos kann süchtig machen! Weder der Webside-Inhaber noch die Züchterin übernehmen hierfür die Verantwortung!!

 

 

 

 

Am 29. August habe ich in meiner Funktion als Zuchtwart den B-Wurf von der Leinauer Höhe besucht. Die Mutter ist wohlauf und alle Welpen sind so, wie man es sich wünscht. Hier die ersten Fotos:

 Erst mal Fotos von den zwei strammen Jungs:

 

 

Hier Fotos von den 4 Mädels: